Hilfsnavigation

Eppelborn

Der Ort

Landschaftsbild Eppelborn Bubach
Eppelborn / Bubach

Im Kern des Saar-Nahe-Berglandes liegt die Gemeinde Eppelborn mit ihren Ortsteilen Bubach-Calmesweiler, Dirmingen, Eppelborn, Habach, Hierscheid, Humes, Macherbach und Wiesbach.

Wälder, Felder und Wiesen überziehen die hügelige Landschaft. Kultur und Natur ergänzen sich hier hervorragend.

Sehenswertes in Eppelborn

Aussenansicht Schloss Buseck
Schloss Buseck

Das Bauernhaus Habach ist ein getreues Abbild des bäuerlichen Alltagslebens in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, das 1735 errichtete Barockschloss Buseck in Bubach-Calmesweiler  erinnert an die Herrschaft der Freiherren von Buseck im 17./18. Jahrhundert.

Platzhalter - Bild fehlt

Moderne Kunst mit Bildern, Wandteppichen oder Keramikarbeiten ist im Jean-Lurçat-Museum in Eppelborn zu sehen.

Aussenansicht Big Eppel
Der Big Eppel

Das Kultur- und Kongresszentrum big Eppel lockt mit seinem vielfältigen Veranstaltungsprogramm Besucher aus nah und fern an.
 

Aussenansicht Katholische Kirche Dirmingen
Katholische Kirche Dirmingen

Reizvoll gelegene Kapellen laden zur Einkehr und Besinnung ein.
Die abwechslungsreiche Landschaft, die im Ortsteil Dirmingen die Südpforte des Naturparks Saar-Hunsrück bildet, bietet einiges.

Eingang zum Rosengarten auf Finkenrech
Rosengarten auf Finkenrech

Naherholungsgebiete mit einem ausgedehnten Wanderwegenetz sind ebenso reizvoll wie das Umwelt- und Freizeitzentrum  Finkenrech in Dirmingen mit seinem großen Schau- und Sichtungsgarten und seinem vielseitigen Programm.

Renaturierung der Ill
Renaturierung der Ill

Wer möchte, kann sich auf die Spuren des im Rahmen der Illrenaturierung wieder eingesetzten Bibers begeben. Kultur, Natur und eine gute Gastronomie bieten also alles für einen abwechslungsreichen Tag in der Gemeinde Eppelborn.

Logo

Information & Kontakt

Gemeinde Eppelborn
Rathausstraße 27
66571 Eppelborn
Tel.: 06881 / 96 90
Internet: www.eppelborn.de

Neuigkeiten aus Eppelborn


16.04.2014
Sonderführungen am Erlebnisort Reden

Der Erlebnisort Reden, der sich über das riesige Gelände der ehemaligen Grube Reden erstreckt,...

 

23.05.2013
Den Landkreis Neunkirchen in einer App erleben

Auf dem Weg zum Bürgerlandkreis hat der Landkreis Neunkirchen als einer der ersten Landkreise...

 

18.12.2012
Bergbau-Ausstellung "Das Erbe" im Garten Reden

Was haben Abbauhammer, Vogelkäfig und Schiffsmodell gemeinsam? Sie erzählen etwas über die...

 
09.06.2011
Gondi´s Dinowelt

Ein neues Spielparadies rundet den Besuch bei GONDWANA - Das Praehistorium ab.

 

On Tour

Adressliste der Sehenswürdigkeiten in Eppelborn